Willkommen im grünen Bereich
Willkommen im grünen Bereich
Willkommen im grünen Bereich
Willkommen im grünen Bereich

Klimaschutzsiedlung Sennestadt - Schillinggelände

Um das Prädikat Klimaschutzsiedlung zu erhalten, sind folgende Kriterien zu erfüllen:

  • Gebäudeausrichtung zur Sonne
  • Einhaltung besonderer energetischer Standards
  • Effiziente Versorgung mit erneuerbaren Energien
  • Hochwertige Gestaltung der Gebäude und Verwendung gesunder Materialien

Um die genannten Kriterien abzusichern, planen wir einen Wettbewerb unter Bauträgern und werden damit unseren Bauherren kompetente Bauunternehmen an die Hand geben. Das Land NRW unterstützt die Klimaschutzsiedlung mit besonderen Fördermitteln für energiesparende Techniken.

Zunächst arbeiten wir daran, dass die Paderborner Straße (L 756) auf zwei Spuren reduziert wird und Fußgängerampeln eine oberirdische Querung ermöglichen. Damit verfolgen wir das Stadtumbauziel einer besseren Verbindung von Nord- und Südstadt und wollen für die Klimaschutzsiedlung eine hohe Wohnqualität dauerhaft sichern.

Neben dieser Projektentwicklung wird für das Baugebiet der erforderliche Bebauungsplan erarbeitet. Die Planung wird freistehende Einfamilienhäuser, Doppel- oder Reihenhäusern ebenso ermöglichen, wie Miet- oder Eigentumswohnungen in Mehrfamilienhäusern.

Der Verkauf der Grundstücke wird frühestens Ende 2017 beginnen. Bei der derzeitigen Kalkulation wird der Grundstückspreis voll erschlossen unter 200 € pro Quadratmeter liegen.

Für weitere Rückfragen stehen wir Ihnen jederzeit gern zur Verfügung.


Verlinkung
Download
Bildergalerie - vor dem Abbruch
Bildergalerie - Abbruch